Victoria Gazette

Willkommen auf der Victoria Gazette

Werden Sie Mitglied in unserem Bürgerverein
La Belle Alliance e.V.

www.la-belle-alliance.de

 

Engelbert Lütke Daldrup

Staatssekretär für Bauen und Wohnen

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin

Sitz im Aufsichtsrat der Wohnbaugesellschaft GEWOBAG

Staatssekretär Prof. Dr. Engelbert Lütke Daldrup

 

1956

 geboren in Kranenburg, verheiratet

1975

 Abitur

1975 - 1976

 Zivildienst

1982

 Dipl.-Ing. Raumplanung (Stadt- und Regionalplanung),
 Technische Universität Dortmund

1982 - 1985

 Städtebaureferendar und anschließend Baurat in Frankfurt am Main

1985 - 1989

 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technische Universität Berlin

1988

 Promotion Dr.-Ing. über bestandsorientierten Städtebau

1989 - 1995

 Senatsverwaltung für Bau- und Wohnungswesen Berlin, zunächst Abteilung Städtebau und Wohnungsbau, seit 1992: Referatsleiter Hauptstadtgestaltung

1995 - 2005

 Beigeordneter für Stadtentwicklung und Bau in Leipzig (Stadtbaurat)

2006 - 2009

 Beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

2007 - 2010

 Vorsitzender des Stiftungsrates der Bundesstiftung Baukultur

2009

 Honorarprofessor Fachgebiet Stadtentwicklung, TU Berlin

2009

 Honorarprofessor für Nationale und Europäische Raumentwicklung,
Universität Leipzig

2010 - 2012

 freiberuflich tätig, Geschäftsführer der AfS Agentur für Stadtentwicklung GmbH in Berlin

2013 - 2014

 Geschäftsführer der Internationalen Bauausstellung IBA Thüringen GmbH in Weimar

seit 04/2014

 Staatssekretär für Bauen und Wohnen in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Aufsichtsratsmandate:

  • Liegenschaftsfonds Berlin
  • degewo AG
  • Gewobag Wohnungsbau AG Berlin
  • HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH

Dienstsitz/Adresse:

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Württembergische Straße 6
10707 Berlin

Tel. 030 90139-4010    Fax 030 90139-4011

Persönliche Referentin: Reyhan Sahin:

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!