Victoria Gazette

Willkommen auf der Victoria Gazette

Werden Sie Mitglied in unserem Bürgerverein
La Belle Alliance e.V.

www.la-belle-alliance.de

 

Leserbrief eines Betroffenen

Antwort auf Pressemitteilung von Baustadtrat Panhoff zum taz-Neubau

Ich bin entsetzt darüber, dass Herr Panhoff es nicht mal für nötig hält, uns Bewohnern per Email seine Sicht über das taz-Landau-Media-frizz23-Bauvorhaben am Besselpark mitzuteilen. Meiner Meinung nach ist das unterstes Niveau im Umgang mit den Bürgern, die auch Wähler und Steuerzahler sind. Herr Panhoff sollte sich doch mal vergegenwärtigen, dass Politiker letztendlich nicht nur für ALLE Bürger ihr Amt auszuüben haben, sondern auch von uns Bürgern bezahlt werden!

Weiterlesen: Leserbrief eines Betroffenen

Leserbrief

Diskussionskultur der anderen Art

Am 9. Mai fand im IG-Metall-Haus ein Workshop zur Zukunft des Blücher- und Mehringplatzes statt. Hier durfte ich wieder einmal interessante kieztypische Erfahrungen machen.

Es soll ja hochgebildete Akademiker hier im Kiez geben, die sich selbst für den Nabel der Welt, und ihre Sicht der Dinge für absolut unfehlbar halten. Eigentlich genau das, was diese ihren Lieblingsfeindbildern immer und gerne vorwerfen.

Weiterlesen: Leserbrief

Leserbrief von Andrea N.

Wenn das Große geschafft ist, ist das Kleine ein Klacks

Auch ich bin seit über 20 Jahren mit dem Mehringplatz verbunden. Mittlerweile lebe ich in Potsdam, trotz- dem fahre ich oft zum Platz und verfolge, auch durch Ihre Artikel, das Geschehen dort.

Und gerade deshalb wundere ich mich immer mehr, dass die Menschen, die dort wohnen und leben, den Platz immer weiter verkommen lassen. Ihre Bilder in der Gazette sind erschütternd, vor Ort ist es leider genauso, wie auf den Bildern zu sehen. Mit einer Freundin habe ich dann vier Blumen gepflanzt, in der Hoffnung, dass jeder Bewohner ein Blümchen dazu setzt. Aber leider hatte der sonst unsichtbare Gärtner ausnahmsweise mal etwas getan und unsere Pflanzen ausgemustert. Das Unkraut schien ihm wohl besser zu gefallen, denn das wächst weiterhin fröhlich vor sich hin.

Weiterlesen: Leserbrief von Andrea N.

Lesermeinung

Ladenweise tote Hose

Ich bin eine Mitbewohnerin und finde ganz toll, was Sie da machen, aber Sie schreiben, dass die Touristen bei uns einkaufen könnten. Ist Ihnen eigentlich aufgefallen, was für Schrottläden wir inzwischen hier haben? Ich wohne seit 30 Jahren am Mehringplatz. Hier waren mal hübsche Cafés und schöne Geschäfte, wo man einkaufen konnte, Garderobe usw. Es ist alles weg! Die Ladenzeile ist von Hilfswerken besetzt – vom Mehringplatz 7 bis hoch zur Nr. 10.

Auf der anderen Seite des Mehringplatzes ist es auch nicht viel besser. Das sind alles Läden, die keinen interessieren. Wer soll denn hier was kaufen? Was sollen die Touristen hier kaufen?

Weiterlesen: Lesermeinung