Victoria Gazette

Willkommen auf der Victoria Gazette

Werden Sie Mitglied in unserem Bürgerverein
La Belle Alliance e.V.

www.la-belle-alliance.de

 

Berlin-Kreuzberg

"Die Atmosphäre in Kreuzberg ist ähnlich wie Silvester in Köln"

Diesen TAGESSPIEGEL-Artikel sollten sich die Verantwortlichen im Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und in der Senatsverwaltung mehrmals durchlesen :

Der letzte Absatz des Artikels fasst die Misere gut zusammen:

Die grüne Bezirksbürgermeisterin träumt weiter ihre Hippieträume vom Coffeeshop, der Innensenator schwadroniert zahnlos von „null Toleranz“ und die SPD schweigt und hat offenbar vergessen, dass sie irgendwann auch mal so was betrieben hat wie Sozialpolitik, um Leuten eine Perspektive zu geben.

Die Senatswahlen stehen an – da sollten sich die Kreuzberger Grünen endlich mal der Realität stellen und darüber nachdenken, was in den letzten zehn Jahren versäumt wurde und was alles schiefgelaufen ist. Kreuzberg geht vollends den Bach runter … das kann man auch im Quartier Mehringplatz gut beobachten.

Der Senat, ex-BBM Franz Schulz und Stadtrat Panhoff haben einem inkompetenten, erfolglosen Quartiersmanagement (QM) Millionen überlassen, die dann oft in den falschen Taschen landeten. Zehn Jahre QM und außer (erheblicher) Spesen nix gewesen! Es ist zum Heulen !

Aussitzen und Durchwurschteln scheint die Devise im Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg zu sein – die Bürger werden das nicht mehr lange hinnehmen …

M. Boé – 26.01.2016